Mobile Fahrzeugsperre HÖRMANN OktaBlock PAS/IWA

Hersteller
Hörmann
Artikel-Nr.:
JIH-SH10074

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bitte registrieren und einloggen, um Preise anzuzeigen

Einloggen Neuer Kunde

  

Zertifizierter Personenschutz

 

Die mobile Fahrzeugsperre Hörmann OktaBlock sichert Zufahrten und Zugänge zu Veranstaltungen unter freiem

Himmel sowie Objekte wirksam vor durchbrechenden Kraftfahrzeugen.

 

Die Fahrzeugsperre ist als Einzelmodul nach folgenden Crashtest-Standards zertifiziert:

 

Internationale Standards BSI PAS68:2013 und IWA-14-1:2013 Norm-Crash-Test „N2/N2A“

 

In diesem standardisierten Norm-Crash-Test fährt ein unbemannter LKW der Klasse N2/N2A mit einem Testgewicht von 7,5 Tonnen  und einer Geschwindigkeitvon 50 km/h gegen eine Barriere. Die daraus resultierende Aufprallenergie beträgt 750000 Joule.

 

oder

 

Technische Richtlinie der deutschen Polizei für Mobile Fahrzeugsperren

 

Bei diesem noch strengeren Test wird sowohl ein Aufprall unter 90° als auch unter 45° durchgeführt.

Zusätzlich findet der Test auf nasser Fahrbahn statt und das Fahrzeug darf nach dem Aufprall nicht mehr fahrtüchtig sein.

Die maximale Aufprallenergie bei diesem Test beträgt bis zu 986000 Joule.

 

Durch die Zertifizierung eines einzelnen Moduls ist es im Gegensatz zu vielen Wettbewerbsprodukten nicht

erforderlich, mehrere Module zu verbinden. Dies gewährleistet eine maximale Flexibilität und die Sicherstellung

der Entfluchtungsmöglichkeit.

 

 

Maximale Flexibilität

 

Ob im Frühjahr das Stadtfest, im Sommer ein Festival oder im Winter der Weihnachtsmarkt, mit den mobilen

Fahrzeugsperren sichern Sie die unterschiedlichenVeranstaltungen zeitlich flexibel, ortsungebundenund

kosteneffizient ab.

 

Außerdem sparen Sie sich die baulichen Maßnahmen an jedem  Veranstaltungsort, die bei festmontierten

Sicherheitspollern oder Sperrvorrichtungen erforderlich sind. Für den Aufbau und

 

Betrieb sind keine Verankerungen im Boden oder das Verlegen von Versorgungsleitungen notwendig.

 

Durch seine achsensymmetrische Geometrie hat der Hörmann OktaBlock keine vordefinierte Aufprallseite

und kann dadurch einen Fahrzeugaufprall aus jederRichtung abwehren. Auch der Aufbau der Sperren ist

somit sehr einfach und hoch flexibel. Die Systeme ergänzen ideal fest installierte Zufahrtsschutzmaßnahmen

in Bereichen, wo bautechnisch keine Befestigungen im Untergrund möglich sind.

  

Individuelle Sicherheitskonzepte

 

Die OktaBlock Sperren können einzeln, in Reihen oder versetzt angeordnet werden.  Dadurch lassen sich individuelle Schutzkonzepte umsetzen, die auf Ihre speziellen Anforderungen abgestimmt sind.   Zudem bieten die Sperren zu jeder Zeit behinderungsfreie Fluchtwege ohne Sichtblockaden.

 

Hörmann OktaBlock ist sowohl für schmale Straßen als auch z. B. Gehwege oder Fahrradwege geeignet,

die oftmals bereits mit nur einem Modul wirksam und normgerecht gesichert werden können. A

bsperrungen inunbegrenzter Breite sind ebenso möglich wie eine

 

Schleusenanordnung oder definierte Durchlassstellen für Einsatz- und Rettungsfahrzeuge.

 

Das Design des Hörmann OktaBlock ist unauffällig und wird deshalb nicht als bedrohlich empfunden.

 

 

 

 

Einfache Logistik

 

Die fertig montierten Einzelsperren können mit einem normalen Kranfahrzeug oder Stapler platziert und ohne technisches Spezialwissen schnell und einfach vor Ort auf- und abgestellt werden.

Durch eine M20 Ringöse im Pollerdeckel kann die Sperre mit einem Kran oder Stapler einfach bewegt werden.Zudem ist die innovative Fahrzeugsperre manipulationssicher und erfordert vor und während der Veranstaltung  keine Bewachung.  Die Einzelelemente können im Außenbereich gelagert und äußerst Platzsparend auf Standard-LKW transportiert werden.

 

 

Screenshot_2020-01-30-Mobile-Fahrzeugsperren-f-r-mehr-Sicherheit-H-rmann-1

 

Verfügbare Downloads:

Download OktaBlock

Weiterführende Links zu "Mobile Fahrzeugsperre HÖRMANN OktaBlock PAS/IWA"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.